Gaby Schu und Walter Bieck

Das Hundepädagogische Zentrum unter der Leitung von Jürgen Arndt ist sehr zu empfehlen. Obgleich alle Hunde ausgebildet werden, vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, wird es so gehändelt, dass Gruppen zusammengestellt werden die auch zusammenpassen. Sowohl die Hunde betreffend wie auch die Halter. Hieraus ergibt sich eine schöne Gruppendynamik und es sind in der Regel nicht mehr als max. 5 Hunde im Unterricht, die Jürgen Arndt nach Charakter und Alter sowie Verträglichkeit auswählt. So kann jeder Hund individuell trainiert werden. Das gilt auch für die Hundehalter, denn das Leinenende spielt eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Eine Massenabfertigung wird dabei umgangen. Bezahlt wird auch nur die Unterrichtsstunde, die tatsächlich stattgefunden hat, heißt, nur die, die man auch besucht hat. Gaby Schu und Walter Bieck mit Vizslador Rocky (1 Jahr, 9 Monate, seit Februar 2018 bei Jürgen Arndt).